14.04.2019 / Allgemein / /

Erfreulicher Jahresrückblick

Am Dienstag, 9. April 2019 trafen sich die CVPler von Ingenbohl-Brunnen im Rössli. Matthias Kessler, Präsident Ortspartei, konnte auf ein erfreuliches Vereinsjahr zurückblicken. Nicht nur „Standard“-Termine wie Vorstandssitzungen, Mitgliederversammlungen und Feierabend-Ausklang-Termine im Elvira’s Trübli haben stattgefunden. Die CVP Ingenbohl-Brunnen war auch mit zwei Standaktionen im Dorf präsent. Kürzlich sammelten wir Unterschriften für die Initiative „Kostenbremse im Gesundheitswesen“ und natürlich unterstützten wir unsere drei Kandidatinnen vor den Gemeinderats-Wahlen. Unsere Kandidatinnen wurden alle erfolgreich gewählt. Irène May-Betschart als Gemeindepräsidentin, Antonia Betschart als Frau Säckelmeister und Karin Freitag als Gemeinderätin. Nochmals herzliche Gratulation.

Nicht nur die Wahlfeier bleibt in bester Erinnerung, auch unser alljährliche Weihnachtsapéro. Warum es unser Kantonsrat und Ortspartei-Mitglied Daniel Woodtli sogar in den Seegusler schaffte, wissen nun ebenfalls alle Anwesende.

Ausblick 

Regierungsrat und Nationalrats-Kandidat Othmar Reichmuth und Alexandra Kessler, Kandidatin Nationalrätin, besuchten unsere Mitgliederversammlung. Sie machten die Anwesenden gluschtig ihren Wahlkampf aktiv zu unterstützen.

Irène May-Betschart orientierte über die aktuellen Geschäfte der Gemeinde und stellte sich den Fragen der Versammlung.

 

Vielen Dank allen fürs Dabeisein.

 

Nächster Termin: Feierabend-Ausklang, Freitag, 26. April 2019 um 18 Uhr im Elvira’s Trübli.